Das Leben im Konkubinat

Das Leben im Konkubinat – es beginnt auf Wolke 7 bis sich die ersten Gewitterwolken abzeichnen

Viele Paare leben heutzutage in «wilder Ehe». Obwohl diese Form des Zusammenlebens seit Jahren im Trend liegt, bietet das Gesetz praktisch keine Regelungen dazu. Geht die Beziehung in die Brüche, kann dies zu einer existenziellen Krise und zum finanziellen Ruin führen!

Sie schweben auf Wolke 7?  Sie ziehen zusammen als Paar oder gar als Patchwork-Family? Dann ist es höchste Zeit mit Ihrem/Ihrer Lebensabschnitts-Partner/in:

  • Klarheit zu schaffen,
  • Wünsche offen darzulegen,
  • konkret zu sein,
  • und Details wie Finanzen, Aufgaben, Pflichten usw. festzulegen!
Wann ist ein Konkubinatsvertrag sinnvoll?

Solange beide Konkubinatspartner finanziell selbständig sind und bleiben, ist das Zusammenleben oft ohne Vertrag möglich.

In folgenden Fällen ist eine Regelung durch einen Konkubinatsvertrag sinnvoll:

  • Ein Partner reduziert die Erwerbstätigkeit zugunsten der Partnerschaft (weil diese Person z.B. den grösseren Teil der Hausarbeit erledigt oder Kinder des Partners/der Partnerin betreut).
  • Ein Partner reduziert die Erwerbstätigkeit zugunsten der Betreuung gemeinsamer Kinder.
  • Die Konkubinatspartner erwerben gemeinsam eine Liegenschaft.
  • Die Partner möchten sich finanziell bestmöglich absichern.
Mit PlusMinus50.ch sparen Sie Zeit, Geld und Ärger in der Zukunft. «Das heisst für Sie konkret mehr Lebensqualität, weil alle Wünsche auf Ihre aktuelle Lebenssituation abgestimmt und klar geregelt sind.»

Warten Sie nicht bis sich die Gewitterwolken entladen und Sie vom Regen in die Traufe geraten.

Kontaktieren Sie uns jetzt!
Riskant ist nur, wenn Sie nichts tun!

Brauchen Sie eine Vorsorge-Beratung?

termin Vereinbaren