Persönliche Risiko-Vorsorge

Hoffen und Harren macht manchen zum Narren

Wie gut haben Sie Ihr „Hab und Gut“ versichert?
Wie gut haben Sie für sich und Ihre Liebsten vorgesorgt?

Im Falle einer Invalidität oder im Todesfall sind 95% der Betroffenen/Angehörigen unterversichert! Und Pensionsbezüger und -bezügerinnen erst recht!
Zählen auch Sie zu diesen 95% und wiegen Sie sich in trügerischer Sicherheit?

Denken Sie heute schon an morgen und schaffen Sie Klarheit!

Unser gesetzliches Vorsorgesystem ist unzureichend! Sie sind aufgefordert, jetzt «aktiv» zu sein, Klarheit zu schaffen und selbst vorzusorgen.
Wer seine Vorsorge nicht im Griff hat, wird unter Umständen auf dem Existenzminimum leben müssen. Wollen Sie das?

Sorgen Sie vor – es ist nie zu früh. Erstellen Sie jetzt IHREN Masterplan!
  • Familienabsicherung bei einem Todesfall
  • Erwerbsunfähigkeit: kurzfristige und langfristige Invalidität
  • Altersvorsorge: Plan bis zur Pensionierung
  • Private Bilanz und Erfolgsrechnung erstellen, Budgetierung mit Projektion
  • Altersvorsorge: Plan nach der Pension (Langlebigkeitsrisiko)
Mit PlusMinus50.ch sparen Sie Zeit, Geld und Ärger in der Zukunft. «Das heisst für Sie konkret mehr Lebensqualität, weil alle Wünsche auf Ihre aktuelle Lebenssituation abgestimmt und klar geregelt sind.»
Kontaktieren Sie uns jetzt - wir halten Sie nicht zum Narren!
Riskant ist nur, wenn Sie nichts tun!

Brauchen Sie eine Vorsorge-Beratung?

termin Vereinbaren